Sucht

Unter dem Begriff Sucht wird die Abhängigkeit von einer Substanz oder einer Tätigkeit verstanden. Grundsätzlich können daher stoffgebundene und nicht-stoffgebundene Süchte unterschieden werden. 

Während in der ersten Kategorie Substanzen wie Heroin, Kokain oder Medikamente zu finden sind, bezieht sich die Sucht im zweiten Fall auf Verhaltensweisen beispielsweise wie das Spielen oder die Nutzung des Computers.

weiter lesen

Psychologische Beratung

Am Anfang stehen Ihre Fragen und Probleme, dann finden wir gemeinsam Antworten und Lösungen - hin zu mehr Selbstvertrauen, Gelassenheit, Gesundheit und Erfolg. mehr

Bewertungen: 31

Herzlichen Dank für Ihre Gratisberatung! Danke für Ihre Zeit und Ruhe die Sie auf mich abgestrahlt haben. Sie haben mir sehr geholfen mir selbst üb... mehr

Vistanopunkte: 10.117
Psychologische Beratung

Kompetente Soforthilfe in der Krise, z.B. bei Beziehungsproblemen, Burnout, Einsamkeit, Liebeskummer, Mobbing, Prüfungsangst, Sucht, Trauer. Professionelle Lebensberatung. Ich bin für Sie da! mehr

Bewertungen: 4

. mehr

Vistanopunkte: 263
Kommunikation als Weg

Im emotionalen Stress wird das Naheliegende nicht gesehen. Ein anderer Blickwinkel lässt klarer sehen, dabei möchte ich Sie mit Empathie, Intuition und Feingefühl unterstützen. mehr

Bewertungen: 12

Danke die liebe Beratung. :) mehr

Vistanopunkte: 1.443
Vistano Heilpraktikerin für Psychotherapie A.Schulte-Bähr
Lebensberatung seit 1987
Immer Aktionspreis! 0,85 Euro

Seit 30 Jahren helfe ich gerne......

Bewertungen: 44 Bewertungen von A.Schulte-Bähr Bewertungen von A.Schulte-Bähr Bewertungen von A.Schulte-Bähr Bewertungen von A.Schulte-Bähr Bewertungen von A.Schulte-Bähr
Vistanopunkte: 3.846
Vistano Heilpraktikerin für Psychotherapie M.Lippke-Paust
Sehnsucht nach Sinn
Ab tgl. wieder für euch da

Ich möchte Ihnen durch Bachblütenberatung (klassisch oder intuitiv) sowie psychologisches Coaching h...

Bewertungen: 46 Bewertungen von M.Lippke-Paust Bewertungen von M.Lippke-Paust Bewertungen von M.Lippke-Paust Bewertungen von M.Lippke-Paust Bewertungen von M.Lippke-Paust
Vistanopunkte: 2.139
Vistano Heilpraktikerin für Psychotherapie U.Kallina
Selbstliebe lernen

Ich unterstütze Sie dabei, Ihren Kummer zu verstehen, neue Wege zu entdecken, sich aus alten Denkmus...

Bewertungen: 1 Bewertungen von U.Kallina Bewertungen von U.Kallina Bewertungen von U.Kallina Bewertungen von U.Kallina Bewertungen von U.Kallina
Vistanopunkte: 100
Vistano Psychologie Beraterin I.Balzer
Mutig sein, Hilfe annehmen

Habe Mut, Sorgen,Probleme, Ängste mit mir zu teilen, eine Krise durchzustehen, Fragen zu stellen. Ge...

Bewertungen: 8 Bewertungen von I.Balzer Bewertungen von I.Balzer Bewertungen von I.Balzer Bewertungen von I.Balzer Bewertungen von I.Balzer
Vistanopunkte: 1.438
Vistano Psychologie Beraterin M.Stefan
Psycholog. Praxis Online

"Der Kummer der nicht spricht, nagt am Herzen bis es bricht" William Shakespeare Beratun gscoaching...

Bewertungen: 120 Bewertungen von M.Stefan Bewertungen von M.Stefan Bewertungen von M.Stefan Bewertungen von M.Stefan Bewertungen von M.Stefan
Vistanopunkte: 12.786
Vistano Heilpraktiker für Psychotherapie O.Schmid
Psychotherapie meine Hilfe
Ab 29.09. wieder für euch da

Bei einem guten Gespräch finden wir Ihre Lösung und ganzheitliche Sofort-Hilfe für Ihre Seele und Ge...

Bewertungen: 9 Bewertungen von O.Schmid Bewertungen von O.Schmid Bewertungen von O.Schmid Bewertungen von O.Schmid Bewertungen von O.Schmid
Vistanopunkte: 3.083
Vistano Heilpraktikerin für Psychotherapie C.Schmitt
Das Leben gestalten

Lebenserfahrene und umsichtige Beratung in Lebenskrisen. Bei Problemen mit Partner, Familie, bei Ent...

Bewertungen: 14 Bewertungen von C.Schmitt Bewertungen von C.Schmitt Bewertungen von C.Schmitt Bewertungen von C.Schmitt Bewertungen von C.Schmitt
Vistanopunkte: 1.876
Vistano Psychotherapeutin U.Schoenberg
Ja, ich tue etwas ...

Mit Kompetenz, Freude und einer Portion Humor begleite ich Sie durch Ihr "Chaos", damit aus der Kris...

Bewertungen: 1 Bewertungen von U.Schoenberg Bewertungen von U.Schoenberg Bewertungen von U.Schoenberg Bewertungen von U.Schoenberg Bewertungen von U.Schoenberg
Vistanopunkte: 433
Vistano Diplom Psychologin M.Wiesemes
Stressbewältigung und mehr

Willst Du Klarheit über Deine Lebenssituation und Beziehungen erlangen? Möchtest Du neue Strategien...

Bewertungen: 43 Bewertungen von M.Wiesemes Bewertungen von M.Wiesemes Bewertungen von M.Wiesemes Bewertungen von M.Wiesemes Bewertungen von M.Wiesemes
Vistanopunkte: 3.937
Vistano Psychologie Berater K.Karantonas
Krisenbewältigung

Mut statt Angst – Klarheit statt Zweifel – Stärke statt Resignation – Hingabe statt Aufopferung – Ac...

Bewertungen: 18 Bewertungen von K.Karantonas Bewertungen von K.Karantonas Bewertungen von K.Karantonas Bewertungen von K.Karantonas Bewertungen von K.Karantonas
Vistanopunkte: 1.653
Vistano Heilpraktiker für Psychotherapie T.Grote
Sie wollen sich verändern?

Sie drehen sich im Kreis? Ich finde mit Ihnen einen Weg zum Neubeginn aus allen schwierigen Lebenskr...

Bewertungen: 0 T.Grote hat noch keine Bewertungen
Vistanopunkte: 500
Vistano Heilpraktiker für Psychotherapie F.Siegel
Ein offenes Ohr für Sie

"Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg" (Laotse) Als HPP und Rettungsasstistent sind meine Themen...

Bewertungen: 1 Bewertungen von F.Siegel Bewertungen von F.Siegel Bewertungen von F.Siegel Bewertungen von F.Siegel Bewertungen von F.Siegel
Vistanopunkte: 901

- nach oben -

Sucht

Unter dem Begriff Sucht wird die Abhängigkeit von einer Substanz oder einer Tätigkeit verstanden. Grundsätzlich können daher stoffgebundene und nicht-stoffgebundene Süchte unterschieden werden. 

Während in der ersten Kategorie Substanzen wie Heroin, Kokain oder Medikamente zu finden sind, bezieht sich die Sucht im zweiten Fall auf Verhaltensweisen beispielsweise wie das Spielen oder die Nutzung des Computers.

Deutlichstes Anzeichen einer Sucht ist immer die Steigerung des Konsums, die durch die Gewöhnung hervorgerufen wird. Der Körper braucht daher mehr Suchtstoffe, um das gewünschte Ergebnis erzielen zu können. Daneben besteht ein beinahe unstillbarer Drang nach dem Konsum, der auch in einen Zwang ausarten kann.
Der Betroffene kann den Konsum insgesamt nicht mehr kontrollieren. Zugleich werden andere Aktivitäten vernachlässigt und soziale sowie körperliche und psychische Folgen treten ein. Wird das Suchtobjekt nicht mehr zugeführt, dann kommt es zu Entzugssymptomen, die je nach Sucht unterschiedlich ausgeprägt sein können.
Grundsätzlich entwickeln sich Süchte nicht durch einen einzigen Auslöser. Vielmehr spielen genetische Faktoren eine Rolle, die dann durch sozio-ökonomische Faktoren und durch psychische Probleme begünstigt werden.
Die Therapie besteht immer aus einem sofortigen Entzug. Zugleich muss eine Verhaltenstherapie eingeleitet werden, damit der Betroffene lernt, ohne den Suchtstoff zu leben. Ist die Ausprägung der Sucht nur gering, kann die Therapie in wenigen Fällen auch ambulant erfolgen.

/ Sucht

Lesen Sie jetzt mehr zum Thema Sucht auf unserem Vistano Portal

Hier gratis anmelden: Sucht

- nach oben -